hej.

Ich heiße Anna Damm, bin selbstständige Grafikdesignerin und Fotografin aus Leidenschaft! Als vierfache Mama liegen mir ästhetische Familiendokumentationen ganz besonders auf dem Herzen, die ich hier mit euch teilen möchte. Aber auch meine Auftragsreportagen, Architekturarbeiten und sozialen Projekte, die ich in den letzten Jahren realisieren konnte, dürfen hier ihren Platz finden. Darüber hinaus freue ich mich einen Einblick in meine langjährige Arbeit als Hochzeitsfotografin geben zu dürfen.

Schon als Kind hatte ich einen sehr ausgeprägten Blick auf die Welt um mich herum. Ich habe es geliebt mit meiner ersten 35 mm analogen Kamera von meinem Opa zu fotografieren.

So studierte ich Kommunikationsdesign in Münster mit dem Schwerpunkt Fotografie. Ob beruflich oder privat, eine Kamera gehört dazu.

“Erinnerungen sind Erfahrungen,
die sich weigern gewöhnlich zu sein.”

FAQ

Wann sollte ich für eine Hochzeit anfragen? Bietest du Pakete an?

Erfahrungagemäß ein Jahr vor eurem Ehrentag. Fragt mich gerne unverbindlich an und ich reserviere euch den Tag für ein paar Wochen, dann könnt ihr euch ganz in Ruhe entscheiden, ob ihr diesen Tag mit mir verbringen wollt. Ich biete euch verschiedene Zeitpakete an, die ihr hier auf meiner Website einsehen könnt.

Lernen wir uns vorher kennen?

Ich komme immer in ganz persönliche Familiensituation, Feier oder zu anderen besonderen Anlässen und möchte euch so nah und authentisch wie möglich mit meiner Kamera begleiten. Daher ist es natürlich umso wichtiger, dass wir uns vorher ein wenig kennen lernen. Gemeinsam zusammen sitzen, überlegen was sind eure Erwartungen, Wünsche und konkreten Orte, macht in jedem Fall sehr viel Sinn. Dann lege ich auch direkt los und suche mir die Momente, dazwischen lernen wir uns trotzdem gerne noch mehr kennen. Ich bin immer eine Mischung aus präsent und unsichtbar.

Wie läuft ein Familienshooting ab?

Erst mal nehmen wir uns Zeit uns kennenzulernen um eine lockere, unbefangene Beziehung gerade auch zu den Kindern aufzubauen. Dabei ist es ein Spiel zwischen sich mit der Kamera verstecken und aber auch ganz gezielt im Gespräch zu sein, um euch von der Kamera abzulenken. Wir können gerne im Haus sein oder auch nach draußen gehen, ihr habt die freie Wahl. Es wird auch neben den dokumentarischen Bildern immer mal wieder nach ein paar inszenierten, aber natürlichen Familienfotos gefragt. Falls ihr die auch möchtet, sagt mir vorher bitte Bescheid.

Was muss ich bei einer Famiiendokumention vorbereiten?

Als erstes: ihr dürft vor allem ganz ihr selbst sein. Natürlich kommt es darauf an, ob wir bei euch zu Hause fotografieren oder zusammen rausgehen. Schön ist es, wenn ihr zuhause soviel Ruhe wie möglich in den Hintergründen schaffen könnt. Im Schafzimmer einfarbige Bezüge, in der Küche möglichst freie Arbeitsflächen... Alles was ihr nicht in den Fotos sehen möchtet, stellt es gerne vorher weg. Da ich nur mit Tageslicht fotografiere, werde ich vor allem die Orte an den Fenstern suchen. Daher wäre es natürlich wunderbar, wir finden da ein wenig Platz für uns alle.

Was passiert wenn mein Kind krank wird?

Als vierfach Mama weiß ich wie der Alltag mit Kindern immer wieder sehr unvorhersehbar sein kann. Daher, wenn ihr kurzfristig verschieben müsst, dann ist das für mich kein Problem. Bei langen Anreisen und ggf. gebuchten Fahrten, müsstet ihr für die Unkosten aufkommen. Aber ich bin mir sicher, wir finden immer eine gute Lösung für alle.

Gibt es einen Dresscode bei Familienshootings?

Nein, einen Dresscode gibt es nicht. Aber bitte keinen Partnerlook. Gerne könnt ihr euch farblich abstimmen, gerne helle, einfarbige Kleidungen ohne viele Aufdrucke oder kleine Karomuster (Moireeeffekt). Darin wo ihr euch wohlfühlt und vor allem eure Kinder.

Wann bekommen wir unsere Fotos?

Während ihr euren Alltag weiter managed, mache ich mich an die Arbeit, sodass ihr spätesten 20 Werktage nach dem Shooting eure Bilder bekommt.

Welche Bilder werden von uns veröffentlicht?

In Absprache mit Euch würde ich mich sehr freuen, wenn ich circa 20 ausgewählte Bilder wie auch einen kleinen Begleittext auf meiner Website samt Instagramverbindung für Werbung nutzen dürfte. Wenn ihr die Bilder exklusiv haben möchtet erlaube ich mir einen Aufschlag zu berechnen.

Wie bearbeitest du die Fotos?

Ihr bekommt die Bilder in der in meinem Stil bearbeiteten Variante. Ich versuche die Bilder so natürlich wie möglich zu lassen und arbeite neben schwarz / weiß Bearbeitungen meist an Kontrast, Helligkeit, Schärfe, Ausschnitt und Ausrichtung. Es geht mir in erster Linie um die Stimmung auf euren Fotos, deswegen gehören große Photoshop-Bearbeitungen nicht zu meiner Dienstleitung.

Bist du professionelle Fotografin?

Diese Frage bekomme ich immer wieder gestellt, darum hier in aller Kürze: Ja, ich habe in meinem Grafikdesign-Studium im Hauptfach Fotografie in Münster studiert.

Kann man bei dir einen Gutschein erwerben?

Ja, sehr gerne. Verschenke besondere Momente für die Ewigkeit.

Mit meinem Gutschein verschenkst Du ganz besondere Momentaufnahmen – anwendbar auf jedes Fotoshooting und jedes Paket von uns. So kann der*die Beschenkte selbst wählen, was er*sie sich wünscht.

Wie geht’s? Schreibe mir einfach eine E-Mail an hello@annadamm.com und beantworte kurz diese Fragen:

· Welchen Wert soll der Gutschein haben?
· Wer soll beschenkt werden? (Auch ohne Namen möglich.)
· Wohin sollen wir den Gutschein schicken? (Email oder Adresse)

Wie geht’s dann weiter?
Zunächst erhältst Du von mir eine Bestätigung mit meiner Bankverbindung (IBAN oder PayPal). Wenn Deine Überweisung bei mir eingegangen ist, versende ich den Gutschein per Email zum selber drucken oder (für 2,50€) auf dem Postweg.
Was ist noch zu beachten?
Die Lieferzeit für Deinen Gutschein kann ca. 3–5 Werktage betragen.
Der Gutschein ist natürlich auch als Teilzahlung anwendbar.

Sehenwirunswiederrabatt?

Ich freue mich natürlich so sehr, wenn ich eure feste Familienfotografin werden darf und wir uns jedes Jahr wieder sehen. Dann bekommt ihr natürlich auch den 20% Freundschaftsrabatt. Vor allem aber sind wir uns dann vertraut und die Bilder können noch viel persönlicher, authentischer und näher werden.

Fotografierst du auch mit Blitz?

Jein. Normalerweise fotografiere ich nur mit dem vorhandenen Tageslicht. Meine Kamera ist sehr lichtstark, das heisst auch bei sehr dunklen Räumen kann ich noch sehr schöne, feinkörnige Fotos erzielen.Ist das Tageslicht komplett verschwunden, hole ich natürlich auch den Blitz raus.

Fotografie für Printmedien

Als Grafikdesignerin weiß ich sehr gut, was gute Fotos für die Printmedien ausmachen und wie man sie aufbereitet. Daher würde ich mich sehr freuen, euch bei euren Magazinen, Flyer etc. mit meinen Fotos unterstützen zu können.

Bist du Kleinstunternehmerin?

Ja, da ich noch im überschaubaren Rahmen arbeiten kann, macht das momentan steuerlich noch am meisten Sinn.

Fotos bestellen?

Ich kann euch von Herzen den Online Print www.foto-saal.de empfehlen. Sie sind nicht viel teurer im Vergleich zu den meisten bekannten Druckereien und entwickeln die Fotos in all ihrer natürlichen Farbschönheit.

Bietest du auch Fotobücher an?

Ja, dazu schreibt mich gerne an.

Darf ich die Fotos in den sozialen Medien teilen?

Ja, natürlich. Ihr habt die ganzen Fotorechte und dürft sie frei verwenden. Bitte nur keine Filter oder Ausschnitte verändern.

Wie lange archivierst du die Bilder?

In der Regel ein Jahr. Dann lösche ich die RAW Dateien. Daher bitte immer eine Sicherheitskopie anlegen!

Können wir auch die RAW Dateien erhalten?

Nein, das ist leider nicht möglich.

Marryandme.de und Familyandme.de

Lange war ich unter den beiden oben genannten Namen zu finden. Wir sind immer noch in einem engen Austausch als Fotografinnen zusammen unterwegs, haben uns jedoch entschieden aufgrund der geografischen Distanz jeder erst einmal seine eigene Website aufzubauen.


Follow me on Instagram